Ausstellungen - Projekte


2022

Einladung zur Vernissage der Gruppenausstellung "SEHNSUCHT"
Dienstag, 26. Juli 2022, um 19 Uhr, in der "Galerie am Park", 1060 Wien, Liniengasse 2a. 
Finissage: Sonntag, 31. Juli 2022 von 15 - 17 Uhr.
Ich bin bei beiden Terminen anwesend. Jede Künstlerin oder Künstler stellt ein Bild aus ihrem/seinen Katalog aus. Mein ausgestelltes Bild trägt den Titel: "Sehnsucht nach Sommer" 
Acryl-Collage, 50x70 cm (HxB). Mit meinen 3 Bildern (im Katalog zu sehen) "Sommerregen" und "Hängende Gärten" möchte ich ausdrücken, dass ich diese Bilder in der kalten Jahreszeit gemalt habe. Dabei hat mich die Sehnsucht nach Wärme, Sonne und schöner Landschaft befallen.


Kunstausstellung "SAHARASTAUB UND ANDERE BEFINDLICHKEITEN". in Reichenau an der Rax im 11er Haus, Schlossplatz 11. Vom 5. Juli bis 12. Juli 2022 - täglich 14 Uhr bis 18 Uhr. Ich bin am 5. am 9. und am 12 Juli anwesend. Die Ausstellung wurde von Herrn Prof. Albert Hoffmann organisiert. Ich habe bei Herrn Prof. Albert Hoffmann einige Akademie-Lehrgänge besucht. Dabei sind Bilder entstanden, die ich ausgestellt habe. Sie stammen aus eigenen Fotografien, die ich vergrößert auf Keilrahmen in Acryl gemalt habe. Ich bin mit der Eisenbahn und Bus nach Reichenau an der Rax gefahren, habe 5 Bilder mitgenommen und aufgehängt. Gemeinsam mit den drei anderen Künstlerinnen eine sehr schöne Ausstellung im sogenannten "11er Haus".


Ausstellung: "SUCHE NACH DER VERSTRICHENEN ZEIT". Galerie Eichgraben, 3032 Eichgraben, Kirchenstraße 15 - beim Bahnhof. Ausstellungsdauer vom 2. Juli bis 28. August 2022, Vernissage: 2. Juli um 18 Uhr. Danach Freitag, Samstag, Sonntag von 10 bis 18 Uhr oder gegen Voranmeldung 02773 46301. Gestaltet wurde die Ausstellung von Frau Berthild Zierl, Präsidentin von der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs. Die "Suche nach der verstrichenen Zeit" sind für mich Erinnerungen, die in meine Kindheit zurückgehen: "Mein Dorf" , das es natürlich so nicht mehr gibt, sehe ich mit einigen Häusern, einem Kanal davor, im Hintergrund Wiesen, Felder, Wolken und den Himmel. Die beiden anderen Bilder, die ich bei der Ausstellung präsentiert habe: "Garten meiner Kindheit 1 und 2" (bitte bei meinen Werken in der Home-Page anschauen) sind ebenfals Erinnerungen aus meiner Kindheit. Natürlich sind alle Bilder aus meinem Gedächtnis abstrakt gemalt.

Bild "Mein Dorf", 50x50 cm 


Ausstellung in Deutschland: Thema: "Bildende Künstler der Gegenwart stellen sich vor" in Baden Baden , in der Galerie Kleiner Prinz im Europäischen Kulturhaus, Rheinstraße 191. . Dauer der Ausstellung vom 12. Juli bis 27. Juli 2022. Meine Werke habe ich mit der Post nach Baden Baden gesandt, die dort von Herrn Detlef Klimas, Kurator der Ausstellung, präsentiert werden. Die ausgestellten Bilder sind auch auf meiner Home-Page zu sehen: Meine Werke: "Rote Felsen", "Visionen einer Stadt 2", "Schwerelosigkeit", "Die Leichtigkeit des Seins".


Liebe Freundinnen, Freunde und Kunstinteressierte!
Ich bin bei der Vernissage "Wege des Wassers"  am Mittwoch 20.4.22 ab 19 Uhr und am Sonntag 24.4.22 von 11 bis 17 Uhr anwesend.
Ich freue mich auf Euer Kommen!
Eure Rosemar
ie

2021

Für die Teilnahme an der Digital-Kunst-Ausstellung mit meinen Bildern zum Thema "Breaking the Borders 2021" habe ich dieses Certificate erhalten. Es handelt sich um die künstlerische Zusammenarbeit von zwei Nationen: Austria - Philippines.

Wir Künstler sind miteinander vernetzt. Meine Künstler-Freundin, Marijana Vukovic, ist Kuratorin der österreichischen Künstlergruppe und hat mich für die Teilnahme vorgeschlagen, weil meine Bilder gut zum Thema passen. Vielen Dank Marijana.


Gerne möchte ich euch zur Ausstellung Traumwelten einladen: Auf Leinwand und Papier gebannte Universen direkt der Fantasie der ausstellenden Künstler/innen entsprungen. Wir reisen in schöne, abstrakte, unwirkliche und auch verwirrende Welten und feiern die Kunst und das Leben! . publicartists.online/exhibitions/traumwelten
Ich bin am Di. 25.05.2021 von 15:00 - 17:00 Uhr anwesend. Aus Corona-Gründen gibt es leider keine Vernissage.

2020

LUXEMBOURG ART PRIZE 2020


AUSSTELLUNG ART-AWARD 2020

Zum Thema des ART-AWARDS 2020- "FAKE" der "Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs" habe ich zur Erklärung des Begriffs "FAKE" das Bild "Drei weibliche Figuren" von Kasimir Malewitsch (1878 Kiew - 1935 St.Petersburg) herangezogen. Ich habe aber - zum Unterschied zu Malewitsch - in meinem Bild "Entscheidung" eine Familie in einer weiten gegenstandslosen Ebene abgebildet. Ich stellte mir vor, dass diese Familie vor einer großen Entscheidung steht. Wie soll es weiter gehen? Wie wird die Zukunft sein? Werden wir es schaffen? Der blaue Himmel überspannt positiv die Ebene. Vielleicht gibt es doch noch irgendwo Hilfe?


SWISS ART EXPO


PRESSEMITTEILUNG / SWISS ART EXPO 

Die Wiener Künstlerin Rosemarie Bolzer präsentiert ihre Werke an der SWISSARTEXPO 2020

In zauberhaften Acryl-, Öl- und Aquarellgemälden beweist die studierte Philosophin ihr künstlerisches Talent.

Zürich, 04.08.2020

Rosemarie Bolzer bereichert die SWISSARTEXPO vom 20. bis 24. August 2020 mit einer digitalen Version ihrer Kunstsinfonie "Entspannung", "Naturgewalt" und "Phantasie der Träume".

Das alljährliche Kunstfestival in Zürich bietet nationalen und internationalen Künstlern die Möglichkeit, ihre Kunst in einer der meistbesuchte Hallen Europas zu präsentieren. Verschiedene Techniken und Stilrichtungen vereinen sich hier zu einem künstlerischen Genuss, der sich in seiner großen Vielfalt auszeichnet. In der altehrwürdigen Halle des Zürcher Hauptbahnhofes können Besucher in diesem Jahr die faszinierenden Werke von Rosemarie Bolzer auf HD Screens digital bewundern.

Die Gemälde von Rosemarie Bolzer bestechen mit der gekonnten Anwendung vielfältiger Maltechniken mit Aquarell-, Acryl- und Ölfarben. Zarte Farbnuancen unter Verwendung von Sand, Lacken und Strukturpasten kreieren belebende Kompositionen aus Licht, Raum und kraftvoller Emotionen. Die dreidimensionalen Bildnisse auf Leinwand erzeugen beim Betrachten einen gewollten Sinn für die Tiefe und den starken Ausdruck einer erdachten und verträumten Szenerie. Kraftvolle Farben und brechende Linien kreieren eine eindrucksvolle Erfahrung, bei der sich der Geist beim Zuschauen in seiner eigenen gedankenreichen Welt verliert.

Die Kunstwerke "Entspannung", "Naturgewalt" und "Phantasie der Träume", die digital an der SWISSARTEXPO vertreten sein werden, bestechen durch ihre verschieden angelegte Thematik und ihre doch zueinander gehörende Gleichheit. Gewaltig und ebenso entspannt wird aus den Gegensätzen der Bildnisse zugleich eine harmonische Abfolge der unterschiedlichen Maltechniken. Wie einheitlich ein Farbkonzept trotz vielfältig angewandter Kunst erscheinen kann, zeigt sich in der Gegenüberstellung der Themen und

ihrer Ausführungen. Imposant und leicht, verträumt und realistisch kann sich der Betrachter in eine Welt versetzen, die nur er selber zu verstehen vermag, und die dennoch wunderbar hell und leuchtend auf die Seele scheint. Der Zuschauer kann sich von Rosemarie Bolzer in eine beliebige Fantasie versetzen lassen und mit ganz verschiedenen Erlebnissen in seine eigene Realität zurückkehren.

Weitere inspirierende Bilder der talentierten Künstlerin werden in ihrem neuen Künstlerkatalog präsentiert, der ebenfalls an der SWISSARTEXPO für die Besucher aufliegen wird.

Der Katalog kann ab sofort auch auf Amazon bestellt werden.


Diese Anerkennung habe ich für die Teilnahme am internationalen Wettbewerb des "Luxembourger Kunstpreises 2020" erhalten. Mit drei Werken habe ich mich beworben: 

"Sternenstaub 1"

"Energie 1"

"broken dreams 1"

Diese Werke sind unter  MEINE WERKE - COLLAGEN zu sehen.



Am Samstag, 22. August 20, gab es um 19 Uhr bis 21 Uhr die SWISSARTEXPO Artparty. Der "Künstler-Talk" am darauffolgenden Tag war sehr interessant und es ergaben sich viele tolle Gespräche mit Kunstinteressierten und auch mit einigen Künstlerfreunden. 

Es war eine wunderbare Kunst-Reise nach Zürich. Selbstverständlich waren auch viele Bilder direkt zu sehen. Für mich war es ein Experiment meine Bilder digital zu zeigen. Denn ich glaube, dass die Zukunft für Ausstellungen DIGITAL sein wird.

In dieser sogenannten "Box 1" wurden meine 3 angemeldeten Bilder digital gezeigt. Hier sieht man auf der linken Seite das Bild "Entspannung", nach einigen Minuten folgte "Naturgewalt" und dann "Phantasie der Träume". Auf jedem Bild konnte man meinen Namen und den jeweiligen Titel lesen. An der rechten Wandseite der "Box 1" befanden sich die Kataloge der Künstler. Meines ist der zweite links.

GALERIE SANDPECK

Vielen herzlichen Dank an alle Freundinnen, Freunde und Kunstinteressierte, die mich in der Galerie besucht haben. Während der Corona-Ausgangssperre habe ich sehr viel gemalt. Diese Bilder waren in der Ausstellung zu sehen.

KUNST ZU RECHT

Seit Anfang Juli 2020 kann man im Justiz-Zentrum die Werke von den KünstlerInnen wieder besichtigen. Meine Bilder hängen im 2. Stock. Ausstellungsdauer bis 14.11.2020. Achtung Sicherheitsschleuse beim Eingang: Bitte gefährliche Gegenstände zu Hause lassen! Vielen Dank.

2019

"Shape of water", Ausstellungsbeteiligung im Wasserturm Favoriten, 1100 Wien, Windthenstraße 3, vom 03. bis 07.September 2019. Vernissage: 03.September 2019 um 18.30 Uhr. Ich bin bei der Vernissage anwesend. Organisator der Ausstellung: Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs, deren Mitglied ich bin.

"Armonie creative" (Kreative Harmonien) in der Galerie ARTime di Patrizia Cocchi, vicolo Pulesi 6, 33100 UDINE/Italien, vom 22.Juni bis 4. Juli 2019. Ich bin anwesend bei der Vernissage am 22. Juni 2019 um 17.30 Uhr.  

"KUNST ZU RECHT", Zeitgenössische Kunst im Justiz-Zentrum Wien - Mitte, 1030 Wien, Marxergasse 1a;  Vernissage: Donnerstag 17. Jänner 2019: Meine Bilder sind im 2. Stock zu sehen. Ausstellungsdauer: 17. Jänner bis 16. November 2019. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8 Uhr bis 15 Uhr. Achtung: Sicherheitsschleuse. 


2018

"Das hässliche Entlein",   Art Gallery Vienna,   1050 Wien,   Brandmayergasse 7 - 9.    Vernissage: 11. Dezember 2018, 19 Uhr;    Finissage:  15. Jänner 2019, 19 Uhr.

Nominiert für den Kitz AWARD 2018: Stadtgalerie "KITZ ART" -   Kunst- und Kulturverein, Kitzbühel 

"COLORFUL EMOTIONS", in der Galerie Contemplor im Palais Esterhazy, 1010 Wien, Wallnerstr. 4/2, Hof. Vernissage  19. November 2018, 19 Uhr.



"KUBUS BONBON", im Schloss Rothmühle in Schwechat - Rannersdorf, 
Herzliche Einladung zur Vernissage am Freitag 29. Juni 2018, 19 Uhr im Schloss "Rothmühle". Rothmühlstraße 5, Schwechat-Rannersdorf. Ich bin anwesend und freue mich auf Euch. Meine Bilder sind in der sogenannten "Kapelle" zu besichtigen, auch vor und nach den Aufführungen der Nestroy Spiele. Ausstellungsdauer: bis 4. August 2018.

"VERONA BELLE ARTI VIENNA", in Loggia Vecchia, Piazza dei Signori, Verona, 8. Juni 2018 - 20.Juni 2018

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am 8. Juni 2018, 18 Uhr in Verona, "Loggia Vecchia", Piazza dei Signori. Ich bin zwei Tage in Verona und bei Eröffnung anwesend. Die Ausstellung ist bis 20. Juni 2018 zu besichtigen. Sie wird von der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs organisiert. Ich bin seit Jahren Mitglied dieser Organisation. Vielleicht ist jemand zufällig in Verona und besichtigt die Ausstellung?

"FEUERWELTEN" im Kunstraum in den Ringstrassen Galerien (Galerist H.Thurnhofer) vom 4. bis 23. Juni 2018: Eröffnung am Dienstag, 5. Juni 2018 um 18 Uhr. Ich bin anwesend  

"Constante art fair VIENNA", Gartenpalais Schönborn, 1080 Wien, Laudongasse 15 - 19, Volkskundemuseum, Vernissage: 6. April 2018, 19 Uhr 

"ZWEIERLEI", Galerie Sandpeck, 1080 Wien, Florianigasse 75, Vernissage Sonntag 11. Märzt 2018, 12 Uhr 

"KUNST ZU RECHT", Justizzentrum Wien-Mitte, Marxergasse 1a, 1030 Wien, Vernissage 18. Jänner 2018, 18 Uhr

"GRÜN DURCHFLUTET", Bezirksmuseum Floridsdorf im Mautner Schlössl, Vernissage: 14.1.2018, 10 Uhr, Eröffnung: Bezirksvorsteherstellvertreterin Ilse Fitzbauer und Museumsleiter Ing. Ferdinand Lesmeister


2017
"KUNST ZU RECHT", Justizzentrum Wien-Mitte, Marxergasse 1a, 1030 Wien
Nominiert für den KITZ AWARD 2017
"TRAUMWELTEN TEIL 3" Multi-Kulti Award 1160 Wien, Kunstwerkstätte Ehweiner, 1160 Wien
"Phantasie der Träume",  Glaserei Kauz, Wohnstudio Princl, Wilhelminenstraße 27
"Erde, Feuer, Wasser, Luft". Rathaus Schwechat, Rathausplatz 9 2320 Schwechat.
"Kroatien 2017 - Aquarelle", Club International 1160 Wien
"Troubled Water" im Wasserturm Windtenstraße 2, 1100 Wien 
"BUNTE VIELFALT 2", Fabigan Weinschenke Fabiganstraße 1, 1110 Wien
"MULTI-KULTI-AWARD FÜR FOTOGRAFIE/ MALEREI Thema "Traumwelten 1", Kunstwerkstätte Ehweiner Thaliastraße 139, 1160 Wien
"just orange" der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs Otto Mauer Zentrum Währinger Straße 2-4, 1090 Wien
CHARITY X-MAS ART SALE im K1. Kunstnetz Wien, Kagraner Platz 1-3, 1220 Wien
"Sterne am Uhlplatz" mit Aquarellen, Galerie Sandpeck, Florianigasse 75, 1080 Wien
"IMPRESSIONEN DER NACHT", Galerie Heinrich Thaliastraße 12, 1160 Wien
"WACHSENDE STADT", VHS Lazarettgasse 27, 1090 Wien

2016

"KUNST ZU RECHT" Justiz-Zentrum Wien Mitte,  "GRENZEN_ZIEHEN " Werkschau 3_3 Club International 1160 Wien
"schwarz/weiß - kunterbunt - kugelrund", Bezirksmuseum Amtshaus Enkplatz 2 1110 Wien
"Galerie Böhner",  D-68219 Mannheim
"just water" der Berufsvereinigung der bildenden Künstler, "Alte Schieberkammer"Meiselstraße 20,
"farbig, knallig, bunt" des Künstlerkreises KALEIDOSKOP Möbelstudio Princl
"Alles Tanz - Alles Bewegung", in der Tanzschule Roman E. SVABEK Judenplatz i
"Pillow/Polster - 100 HoursofArt": "Ein Polster aus Fetzen, gefüllt mit Stroh", Größe: 50x50x8 cm,
Material: Acryl-Collage auf Keilrahmen/Leinen, mit echtem Stroh, im MuseumsQuartier Wien, Barocke Suite C Art Cooperation Austria Gesellschaft für globale Kunstvernetzung, internationale Kunst -und Kulturförderung: www.100hoursofart.com Artikel in der bz
"Kunstgenuss im Schloss", Schloss Wilhelminenberg, 1160 Wien
Seminar ART BASTEL im Kunstraum in den Ringstrassen Galerien Kärntnerring 9, -13 / 144, 1010 Wien, anschließend Vernissage der im Seminar entstandenen Bilder

2015
14. Dezember 2015 bis 15. Jänner 2016 EA GEDANKENBILDER - MEINE WELT Restaurant am Kalvarienberg. "ART ECO - Kunstwerke zu Natur und Umwelt" in der KVH Kunst VHS Lazarettgasse 27, 1090 Wien
Gruppenausstellung: "KUNST ZU RECHT",Justizzentrum Wien-Mitte, Marxergasse 1a, 1030 Wien
ART.SALON bei ARTOPIA Wiedner Hauptstraße 46, 1040 Wien
"Magie der Farben" in der Stilgalerie, Auerspergstraße, 1010 Wien
Galerie BÖHNER Mannheim anlässlich der 20-Jahr-Feier
"www. (Wasser, Wellen, Wogen)" im Wasserturm Favoriten
KünstlerInnen der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs
"Marziart" Internationale Galerie Marion Zimmermann Hamburg
"Wiener Ansichten" im Restaurant Gustl Bauer, 1010 Wien im Juli
"Bunte Vielfalt" gegenständliche und abstrakte Bilder, Fabigan Weinschenke Fabiganstr. 1110 WienSpirit of Art Prize 2015", International Contemporary Art Exhibition im Volksunde-Museum im Gartenpalais Schönborn, 1080 Wien, Veranstalter Kuratorin Zina Berkovici, London
"Alles fließt" Alte Schiebekammer Meiselstraße 20: Veranstalter: Künstlergemeinschaft ARTISTAS
"Reisefieber - in 80 Bildern um die Welt". Theater am Steg, 2500 Baden bei Wien
UTOPIE_LANDschaft Club International 1160 Wien
"INCREDIBILE" mit der Serie "Hommage an Kasimir Malewitsch", Galerie Cafè Kandinsky
"Tribute to the Woman International Contemporary Art Exhibition", in "The Royal Opera Arcade (ROA) Gallery" London www.roa-galleria.com

2014
ARTandDANCE ParadiesTANZ_2 Tanzschule SVABEK,. "Kunst zu Recht", Justizzentrum Wien-Mitte,Marxergasse 1a, 1030 Wien III.  Lesung beim TAGEBUCHTAG 2014.  "Mythisch - sagenhaft", Schloss Wilhelminenberg, 1160 Wien,
"International art view vienna 2014", 3. kunst & kulturmesse Blumengärten Hirschstetten
WASSERTURM Favoriten, Windtenstraße 3, 1100 Wien: "DONAUWELLEN" Veranstalter dieser Gemeinschaftsausstellung: "Wiener Wasser" und "Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs"
"Harmonie & Kontrast" Österreichisches Gartenbaumuseum
Gruppenausstellung: PARADIESE 2_3 Club International 1160 Wien
Einzelausstellung:  bilder.worte.töne 1200 Wien PARADIES_Landschaften

Die Künstlerin über ihre Arbeitsweise 23.01.2014: 

2013

12. bis 14. Oktober "5. Amateurkunstmesse" im Rathaus, Wien I (GA)
"GRUPPEN6" in der Vienna Travelgallery, Wien V (GA)

2012
"Schöne weite Welt", Wiener Hilfswerk, Nachbarschaftszentrum 6, Wien VI, (EA)
"Abstrakte Kunst und tolle Puppen", Kaffee-Konditorei Hübler, Wien XVII, (GA)
"Kunst-Markt", Kaiser-Ebersdorfer Kirtag, Wien XI, (GA)
"Acryl-Art-Abstrakt", bei "Deko & More", Wien IX, (GA)

2011
"Kunst & Reisebilder" im "Haus der Heimat", Wien III (EA)
"1. Kreativ-Kunst-Messe" im Schloss Neugebäude, Wien XI (GA)
"Schneemänner, Engeln und andere Bengeln" im Café-Restaurant "Tivoli", Wien XIV (GA)


© 2018 Rosemarie Bolzer, Schemmerlstraße 22, A-1110 Wien
Unterstützt von Webnode
Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!